Bequem sitzen beim Stillen

Endlich bequem stillen

Seit vielen Jahren unterstützen die Dresdner Neuesten Nachrichten mit ihrer Spendenaktion „Dresdner helfen Dresdnern“ die Kinderhilfe sowie ausgewählte Projekte in der Kinderklinik des Universitätsklinikums. Im vergangenen Advent kamen dabei über 40.000 Euro zusammen. Davon wurden jetzt zehn neue Stillstühle finanziert, die auf der Frühchenstation in der Kinderklinik des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden zum Einsatz kommen. In diesen speziellen Stühlen können die Mütter auch längere Zeit bequem sitzen, ihre Kinder stillen oder auch mit ihnen kuscheln – in der Fachsprache Bonding genannt. Aktuelle Forschungsergebnisse belegen, dass es besonders für Frühchen sehr wichtig ist, länger auf dem Bauch der Eltern zu liegen und den Körperkontakt und die Nähe zu spüren. In diesem Jahr sammelt die Kinderhilfe im Rahmen der Spendenaktion Geld für eine neue Kletterburg in der Kinderambulanz. Hier sollen die kleinen Patienten die Wartezeit bis zum Arzttermin spielend verbringen. Die alte Kletterburg musste in diesem Jahr nach einem Wasserschaden abgebaut werden. Die Mediziner und Pflegekräfte würden sich freuen, wenn die kleinen Patienten bald wieder eine Spielmöglichkeit bekommen. Vielen Dank für jede Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>